Glastür-Öffner I 934U-09 mit Diode

Glastür-Öffner I 934U-09 mit Diode

Artikelnummer: 934U-09 I effeff

Die Türöffnerfalle mit Gegenhalter hält bei geschlossener Tür zugleich das Türblatt fest.

 

Die Tür muss für das Türblatt einen Anschlag haben oder über Türschließer mit einstellbarer Schließkraft betätigt werden. Bei zweiflügeligen Ganzglastüren ist für jeden Flügel oben in den Türrahmen ein Türöffner einzubauen (für Pendeltüren nicht geeignet).

 

Die Modelle 914 und 914ZY sind durch einen Sicherungsstift gegen unbeabsichtigtes Feststellen der Türöffnerfalle bei offener Tür gesichert.

 

Durch die verstellbare Türöffnerfalle kann der Glastüröffner auf die vorhandene Glasblattdicke exakt eingestellt werden.

 

Vorteile auf einen Blick

  • Montage senkrecht und waagrecht möglich
  • Universell für DIN-links und DIN-rechts verwendbar durch eine einfache Drehung um 180°
  • Ausführung in Arbeits- und Ruhestrom
  • Mit 12/24 V Umschalter inklusive Supressordiode (z.B. zur Kombination mit Zutrittskontrollsystemen)
  • Anpassung an die Glasblattdicke
  • Glasblattdicke von 9-12 und 13-15 mm variabel einstellbar (FaFix®)

 

Wichtig

Das ist ein Spezialartikel und kann nicht zurückgenommen werden.

 

Ausführungen

934U-09-----Q91  ohne Schließblech, 12/24V AC/DC

 

Technische Daten

Verstellbare Falle (FF, FaFix®) Ja
Verstellbarer Türöffner (F, Fix®) Ja
Diode (05) Ja
Ruhestrom Ja
Glasblattdicke 9-12 mm
Festigkeit gegen Aufbruch 3700 N
Höhe 102,3 mm
Breite 21 mm
Tiefe 28 mm
Betriebstemperaturbereich -15 °C bis +40 °C
Einbaulage senkrecht und waagerecht
    CHF 479.90 Standardpreis
    CHF 455.91Sonderpreis