Die Sicherheitskarte C2 wird für das Initialisieren der Anlage mit Tischleser und Validierungsaktuatoren in CardLink eingesetzt.

 

Sicherheitskarte C2, LEGIC Advant

zum Taufen von Komponenten

 

Technische Spezifikation

- Laminierte Karte nach DIN/ISO/Format: 54x86x0.76mm

- Material: PVC

 

Sicherheitskarten C1 und C2 (LEGIC)
Mit der Anwendung eines Anlagenschlüssels (Stamp) von dormakaba erhält eine Schliessanlage in einer LEGIC-Umgebung eine hohe Sicherheit. Der Stamp ist ein spezifischer Schlüssel, der individuell jeder einzelnen Schliessanlage zugewiesen wird. Dieser Schlüssel wird durch die Sicherheitskarte C1 oder die Sicherheitskarte C2 in die jeweilige Schliessanlage übertragen. Der Schlüssel dient zur Identifikation der LEGIC-Medien in der jeweiligen Schliessanlage. Für jede Schliessanlage wird eine neue Sicherheitskarte benötigt

 

Lieferfrist:

- ab Lager verfügbar

 

Die Sicherheitskarte wird unprogrammiert ausgeliefert.

 

Dieser Artikel kann nur gegen einen Preiseinschlag von 60% zurückgenommen werden, sofern der/die Artikel ungebraucht und in einwandfreiem Zustand sind.

DORMAKABA I Sicherheitskarte C2 l LEGIC Advant I KLEA-S2004

CHF 150,00Preis
00 I Farbe: schwarz